Select Star SA ... Unsere Genetik - Ihr Profit von Morgen
HOME Navigationslinks überspringen
GENETIKGENETIK erweitern
SUCHEN
PORTRAIT
NEWS
PREISLISTENPREISLISTEN erweitern
BESAMUNGSNETZ
DOWNLOAD
KONTAKT
LINKS
Registration
News

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein August
Im August wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. DOMINO-PP 2. ROBIN 3. BOEING-P 4. FLIGHT 5. COBRA-P 6. AUGUSTUS-P 7. AVATAR 8. MCDONALD-P 9. SAY-PP 10. ALADDIN-ET RED

Schlagwort Top Verkauf Holstein August
Im August wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. RENAULT-PP 2. PERLO-P 3. KING DOC 4. RIVETING 5. MUSA-ET 6. TATOO 7. DYNASTY-ET 8. HANLEY-ET 9. HOBBIT-PP-ET 10. HAGGAI-PP-ET

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss August
Im August wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JURI 2. DOBRY BYK 3. TAMBOY-P 4. ARIF-ET 5. SINATRA-ET 6. DRACK 7. VIALO-PP 8. ORLANDO BLUEM 9. BORMIO 10. LAURO-PP-ET

Schlagwort OBAMA-P-SF: 132 Euter & ohne Odyssey
OBAMA-P-SF stammt aus einer tiefen und in puncto Exterieur sehr gut abgesicherten Kuhfamilie mit 4 Generationen 5.5.5.5/98-Punkte-Kühen. Diese 4 Kühe haben eine Lebensleistung zwischen 49’566kg und 67’357kg. Das Glanzstück der Familie sind sicher die Euter, was sich auch in der Euternote von OBAMA-P-SF mit 132 widerspiegelt. Das grosse Plus in der Blutführung von OBAMA-P-SF ist, dass er frei von Odyssey ist. OBAMA-P-SF macht das ABSOLUTE-APPLE-Blut in Kombination mit genetischer Hornlosigkeit, KK: AB und A2/A2 für die SF-Züchter, auch gesext, verfügbar.

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Juli
Im Juli wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. BOEING-P 2. ROBIN 3. FLIGHT 4. SAY-PP 5. DOMINO-PP 6. AUGUSTUS-P 7. COBRA-P 8. MCDONALD-P 9. BROKER-PP 10. AVATAR

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Juli
Im Juli wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. JURI 2. DRACK 3. TAMBOY-P 4. ARIF-ET 5. BORMIO 6. VIALO-PP 7. DOBRY BYK 8. ORLANDO BLUEM 9. JAGUAR 10. VINOX

Schlagwort Top Verkauf Holstein Juli
Im Juli wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. PERLO-P 2. RENAULT-PP 3. HAGGAI-PP-ET 4. TATOO 5. RIVETING 6. HEKTOR-HO-PP-ET 7. KING DOC 8. IMPROBABLE 9. HOBBIT-PP-ET 10. DYNASTY-ET

Schlagwort S-ALAND-PP SpermVital
Wenn im Sommer die Tage heisser werden, haben viele Milchviehbetriebe Mühe, die Kühe trächtig zu bekommen. Wir haben die Lösung: ein Stier der Rasse Norwegisches Rotvieh ALAND-PP, eine Rasse, die mit den gängigen Milchvieh-Rassen nicht verwandt ist, sprich: wir haben einen Heterosis-Effekt. Eine Rasse (norwegisches Rotvieh), welche seit 1971 auf Fruchtbarkeit gezüchtet wird. Seitdem ist ein stetiger positiver Trend in der Fruchtbarkeit der gesamten Population des Norwegischen Rotviehs festzustellen. Sei es genetisch oder wie auch effektiv in den Betrieben. Aktuell beträgt die 56-Tage-Non-Return-Rate bei den Norwegischen Rotvieh-Kühen 72,4%. Innerhalb dieser Rasse haben wir nochmals speziell einen Stier selektiert, ALAND-PP, der deutlich über dem Rassendurchschnitt für die Befruchtungsrate liegt. Als i-Tüpfelchen das Ganze in SpermVital-Dosen abgepackt. Damit wird der Besamungszeitpunkt viel flexibler.
ALAND-PP ist zudem homoozygot hornlos und somit kommen 100% der Kälber genetisch hornlos auf die Welt.

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Juni
Im Juni wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. JURI 2. DOBRY BYK 3. DRACK 4. TAMBOY-P 5. ORLANDO BLUEM 6. JAGUAR 7. BORMIO 8. VIALO-PP 9. PAPA SCHLUMPF 10. JAMES

Schlagwort Top Verkauf Holstein Juni
Im Juni wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. RENAULT-PP 2. PERLO-P 3. RIVETING 4. KING DOC 5. IMPROBABLE 6. HATCHET 7. TATOO 8. LEMUR-PP 9. CADILLAC 10. JAZZ

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Juni
Im Juni wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. FLIGHT 2. ROBIN 3. AUGUSTUS-P 4. COBRA-P 5. SAY-PP 6. AVATAR 7. BOEING-P 8. BROKER-PP 9. DOMINO-PP 10. MCDONALD-P

Schlagwort LAURO-PP: 132 Euter & PP
Ab sofort müssen Sie in der genetischen Hornloszucht beim Euter keine Kompromisse mehr eingehen. Der Grund heisst LAURO-PP: 133 Euter, 136 Voreuteraufhängung, 123 Eutertiefe, 118 Gesamtnote, 115 Becken. Dies in Kombination mit +0.14% Fett sowie +0.05% Eiweiss, FIW 111 mit Fruchtbarkeit, Mastitisresistenz, Zellzahlen und Nutzungsdauer im positiven Bereich. Sämtliche Kälber von LAURO-PP kommen genetisch hornlos auf die Welt.
Die Mutter von LAURO-PP, Alpview Antonov LADY-P, leistet in der 1. Laktation 8’422kg Milch mit 4.26% Fett und 3.60% Eiweiss. Die G-Mutter von LAURO-PP, Alpview Panda TOP ONE-P, hat eine Höchstleistung in der 2. Lakt. von 9’627kg. Die weiteren Generationen sind: Alpview Payssli PIA HL: 11’611kg, Alpview Glenn LEXA EX 91 HL: 12’237kg & LL: 90’850kg, Babel's Zeus KAARONA, Babel's Vinozak DIVA LL: 106’783kg.

Schlagwort ARIF: +1’142kg Milch, +0.29% Fett, +0.15% Eiweiss
Du willst viel Milch (+1’142kg) mit sehr hohen Fett- (+0.29) und Eiweiss-% (+0.15)? Dann ist ARIF der Stier Deiner Wahl. Mit 149 MIW ist ARIF die Nr. 1 des gesamten CHE-KB-Angebots in diesem Merkmal. ARIF bietet aber auch eine Euternote von 126 sowie eine moderate Grösse (107) und dazu eine Nutzungsdauer von 117. Zudem hat ARIF positive Werte für Mastitisresistenz und Zellzahlen sowie einen Fitnesswert von 109. ARIF ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.
Der Vater von ARIF, Aristo, stammt aus der Vollschwester von SINATRA und weist einen Zuchtwert Milch von +1’551kg Milch auf. SINATRA hat mit seinen gekalbten Töchtern bewiesen, was er kann und wird in den Milchbetrieben, welche die wirtschaftliche und produktive Kuh bevorzugen, hochgeschätzt. Muttersvater Vanpari, geboren im Jahr 2010, weist noch immer einen Zuchtwert Milch von +962kg Milch mit +0.29% Fett und +0.11% Eiweiss auf. ARIF ist aufgrund seiner Blutführung breit einsetzbar.

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Mai
Im Mai wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. JURI 2. DOBRY BYK 3. DRACK 4. JAGUAR 5. ARIF 6. VIALO-PP 7. LAURO-PP 8. JAMES 9. BORMIO 10. PAPA SCHLUMPF

Schlagwort Top Verkauf Holstein Mai
Im Mai wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. PERLO-P 2. KING DOC 3. HATCHET 4. HOBBIT-PP 5. RIVETING 6. LEMUR-PP 7. RENAULT-PP 8. IMPROBABLE 9. CADILLAC 10. TATOO

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Mai
Im Mai wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. FLIGHT 2. ROBIN 3. AVATAR 4. SAY-PP 5. COBRA-P 6. ALADDIN 7. BOEING-P 8. DOMINO-PP 9. MCDONALD-P 10. AUGUSTUS-P

Schlagwort SAY-PP: +1’758kg Milch & alle Kälber hornlos
Dank 1’470 ISET hinter DOMINO-PP auf dem zweiten Platz aller verfügbaren roten PP-Stiere. Viel Mich (+1’758kg), kombiniert mit 116 Fruchtbarkeit und 115 Lende. SAY-PP verspricht mittlere Grösse (105) in Kombination mit guter Breite (Brust- 102, Becken-Breite 100 und robotertaugliche Zitzen. Frei von Mirand-PP-Blut und gesext verfügbar.
Die Mutterlinie von SAY-PP: Mutterlinie: Abi-PP SABINA G+84 (1.Lakt) x Step SOPHIA 493 EX90 (Ø 2L. 10’986kg) x Snow SINA 629 EX93 (LL: 59’886kg) x Minister 14035547431 VG85 (LL: 67’863kg).

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss April
Im April wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. JAGUAR 2. JURI 3. ARIF 4. PAPA SCHLUMPF 5. DOBRY BYK 6. VIALO-PP 7. LAURO-PP 8. DRACK 9. BORMIO 10. TAMBOY-P

Schlagwort Top Verkauf Holstein April
Im April wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. KING DOC 2. HATCHET 3. RIVETING 4. LEMUR-PP 5. PERLO-P 6. RENAULT-PP 7.CADILLAC 8. HAGGAI-PP 9. TATOO 10. IMPROBABLE

Schlagwort Top Verkauf Red-Holstein April
Im April wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. ROBIN 2. AVATAR 3. SAY-PP 4. COBRA-P 5. MOOI-P 6. FLIGHT 7. AUGUSTUS-P 8. MCDONALD-P 9. BOEING-P 10. SPIRIT

Schlagwort RENAULT-PP = Mr. Komplett
Der einzige PP-Stier mit über 1'500 ISET im CHE-KB-Angebot, ohne Hotspot-P-, Solitair-P- und Mirand-PP-Blut. RENAULT-PP ist ein Luster-P-Sohn aus der Diamond-Oak BWM AMANDA- / Askew Rudolph AMANDA-Familie. RENAULT-PP besticht durch seine Komplettheit und so ist es kein Wunder, dass er sich sämtliche Logo’s gekrallt hat. Sämtliche funktionelle Zuchtwerte sind im positiven, gewünschten Bereich und der BCS liegt im Rassendurchschnitt.
Mit plus in Fett % sowie Eiweiss % und Kappa Kasein BB, erfüllt er das Käse-Logo mit Bravour. Ebenfalls zeigt sein Linear-Profil eine mittlere Grösse mit einem sehr guten Verhältnis von Grösse zu Brust- und Beckenbreite. Er zeigt eine straffe Lende und breite, leicht abgezogene Becken. Bei den hervorragenden Gliedmassen sticht einem der ideale Hinterbeinwinkel ins Auge. Ebenfalls verspricht RENAULT-PP Melk-Roboter-taugliche Zitzen betreffend Länge und Position. RENAULT-PP vererbt neben dem bereits erwähnten KK: BB auch das gesuchte BCN: A2/A2. RENAULT-PP ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.

Schlagwort EINAR-OB: Der Sohn aus Wendel ELMA EX95
Der VALIDO-Sohn EINAR-OB stammt aus einer der höchst punktierten OB-Kühe: Wendel ELMA-OB EX95, mit den Teilnoten EX98/EX98/EX94/EX93/EX95. ELMA-OB konnte schon an mancher Schau auftrumpfen. So war sie bereits an nationalen Schauen Vize Miss Sorexpo 2018 und Miss Swiss Expo 2018.
EINAR-OB selbst ist ein Model von einem OB-Stier, punktiert mit den Noten 5-5-5/93. EINAR-OB konnte diesen Herbst zum 3. Mal den Mistertitel an der Stierenschau in Wattwil gewinnen. EINAR-OB vererbt das in der OB-Zucht heiss begehrte Kappa Kasein BB sowie das gewünschte Beta Kasein A2/A2.

Schlagwort Top Verkauf Red-Holstein März
Im März wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. FLIGHT 2. AVATAR 3. MOOI-P 4. ROBIN 5. AUGUSTUS-P 6. DOMINO-PP 7. SAY-PP 8. MCDONALD-P 9. COBRA-P 10. SPIRIT

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss März
Im März wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. DOBRY BYK 2. JAGUAR 3. ARIF 4. BORMIO 5. VIALO-PP 6. LAURO-PP 7. BALOU GURT 8. PAPA SCHLUMPF 9. JULIUS 10. SALLWO

Schlagwort Top Verkauf Holstein März
Im März wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. HATCHET 2. RIVETING 3. PERLO-P 4. RENAULT-PP 5. HANLEY 6. HAGGAI-PP 7. HOBBIT-PP 8.MARCELLO 9. SAMMY 10. TATOO

Schlagwort COBRA-P: Renegade-Blut mit RDC und POC
Einmalige Gelegenheit für die Redholstein-Züchter, Renegade-Blut mit genetischer Hornlosigkeit und Rotfaktor aus der Ammon Farms Mac CLASSIC EX92 2E-Familie zu nützen. Extrem hohe Fett-% (+0.61), hohe Eiw-% (+0.15), gute Milchleistung (+1’664kg), 127 Euter und 107 Lende sowie 100 Hinterbeinwinkelung.
COBRA-P hat Zellzahl, Mastitisresistenz, Fruchtbarkeit und Persistenz über 100. COBRA-P ist frei von Hotspot-P-, Solitair-P- und Mirand-PP-Blut.

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Februar
Im Februar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. AUGUSTUS-P 2. ROBIN 3. DOMINO-PP 4. FLIGHT 5. MOOI-P 6. AVATAR 7. SAY-PP 8. COBRA-P 9. BOEING-P 10. MCDONALD-P

Schlagwort Top Verkauf Holstein Februar
Im Februar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen gebraucht: 1. RIVETING 2. KING DOC 3. PERLO-P 4. RENAULT-PP 5. HATCHET 6. HOBBIT-PP 7.CADILLAC 8. HANLEY 9. CASIMIR 10. LEMUR-PP

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Februar
Im Februar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JAGUAR 2. ARIF 3. BORMIO 4. DOBRY BYK 5. VIALO-PP 6. LAURO-PP 7. JAMES 8. TAMBOY-P 9. JULIUS 10. SALLWO

Schlagwort MCDONALD-P: hornlos, 138 Euter, +1’843kg Milch
MCDONALD-P verspricht schöne Euter (138) in Kombination mit viel Leistung (+1’843kg Milch, +96kg Fett, +57kg Eiweiss). MCDONALD-P hat sämtliche funktionelle Merkmale im erwünschten Bereich (IFF 120).
Mit 1’562 ISET ist MCDONALD-P hinter AUGUSTUS-P die Nr. 2 aller verfügbaren roten, hornlosen Stiere. MCDONALD-P ist frei von Mirand-PP- und SOLITAIR-P-Blut.

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Januar
Im Januar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. AVATAR 2. ROBIN 3. MCDONALD-P 4. AUGUSTUS-P 5. SAY-PP 6. COBRA-P 7. DOMINO-PP 8. FLIGHT 9. BOEING-P 10. AMARETTO

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Januar
Im Januar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JAGUAR 2. ARIF 3. BORMIO 4. DOBRY BYK 5. VIALO-PP 6. JULIUS 7. PAPA SCHLUMPF 8. JAMES 9. LAURO-PP 10. SALLWO

Schlagwort Top Verkauf Holstein Januar
Im Januar wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. KING DOC 2. SAMMY 3. HULK-P 4. RIVETING 5.CADILLAC 6. HOBBIT-PP 7. HAGGAI-PP 8. HANLEY 9. MACNUT-PP 10. RENAULT-PP

Schlagwort OLYMP-SF: Euter 139
OLYMP-SF vereint in seinem Pedigree die Kühe KHW Regiment APPLE EX96 3E, Plattery Rubens GALANTE EX95, Incas HAWAY 5.5.5.5/98 EX92 2E, Anjou AMSEL 5.5.5.5/98 EX93 2E, HAUSER's Morris AMELIE 5.5.5.5/98 EX90 2E, und Redhill Beer Pickel TUESDAYLUC 5.5.5.5/98. Daher verwundert auch die Euternote von 138 bei OLYMP-SF nicht.
Zudem bietet OLYMP-SF eine gute Milchleistung (+855kg).

Schlagwort Top Verkauf Brown-Swiss Dezember
Im Dezember wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. BORMIO 2. JAGUAR 3. DOBRY BYK 4. VIALO-PP 5. JAMES 6. JET 7. PAPA SCHLUMPF 8. ARIF 9. JULIUS 10. LAURO-PP

Schlagwort Top Verkauf Holstein Dezember
Im Dezember wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. KING DOC 2. RIVETING 3. HULK-P 4. RENAULT-PP 5. MACNUT-PP 6.CADILLAC 7. HAGGAI-PP 8. HOBBIT-PP 9. MARCELLO 10. HANLEY

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Dezember
Im Dezember wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. AVATAR 2. ROBIN 3. MCDONALD-P 4. AUGUSTUS-P 5. SAY-PP 6. COBRA-P 7. FLIGHT 8. DOMINO-PP 9. BOEING-P 10. AMARETTO

Schlagwort Neuer Select Star Katalog 2022
Der Stierenkatalog 2022 wird am 25.01.2022 als Beilage mit dem CHbraunvieh und dem swissherdbook bulletin an ca. 24'000 Milchproduzenten in der ganzen Schweiz verschickt. Zusätzliche Kataloge können beim Kundendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Riget Florian 079 370 06 82, Wild Stefan 079 850 77 60 bezogen oder auf der Geschäftsstelle bestellt werden: 022 349 73 73. Ebenfalls befindet sich der Select Star Stierenkatalog 2022 auf der Select Star Homepage, im Download.

Schlagwort KUNO-SI aus Solan KAPITA EX91 5.5.5.5/98
KUNO-SI stammt aus einer sehr tiefen, breit abgesicherten Mutterlinie. Seine Mutter, Solan KAPITA EX91 5.5.5.5/98, LL: 61’789kg Milch, ist eine von mehreren Kühen aus dem erfolgreichen Kuhstamm der Ausnahme-Zuchtkuh Heli HIRTA 5.5.5.5/98. Auf Vaterseite führt KUNO-SI das Blut der Miss Thun 2015 in sich: Herzog PETRA.

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein November
Im November wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. AUGUSTUS-P 2. SAY-PP 3. AVATAR 4. MCDONALD-P 5. ROBIN 6. DOMINO-PP 7. BOEING-P 8. BROKER-PP 9. COBRA-P 10. ALADDIN

Schlagwort Top Verkauf Holstein November
Im November wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. KING DOC 2. RIVETING 3. HULK-P 4.CADILLAC 5. RENAULT-PP 6. HOBBIT-PP 7. HANLEY 8. MACNUT-PP 9. HAGGAI-PP 10. DRAGON-P

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss November
Im November wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JAGUAR 2. BORMIO 3. JULIUS 4. VIALO-PP 5. JAMES 6. PAPA SCHLUMPF 7. DOBRY BYK 8. ADAMO 9. TAMBOY-P 10. SALLWO

Schlagwort CADILLAC aus CANTELOUPE VG88/CLEAVAGE EX95
Meine Damen und Herren, starten Sie Ihre Motoren, um mit CADILLAC (-Kälbern) in Zukunft im Schauring zu gewinnen! Die Mutter von CADILLAC, Kings-Ransom CANTELOUPE VG88, ist die Intermediate Champion & Reserve Grand Champion der Eastern Ontario Western Quebec Championship Show 2019. Die MM von CADILLAC ist Kings-Ransom CLEAVAGE EX95.
CADILLAC kombiniert viel Milch (+1’752kg) mit 135 ITP, 115 Becken und 132 Euter. Mit +10 in Euter & +11 in Conformation ist CADILLAC auch in Kanada ein begehrter Anpaarungspartner für Show-Kühe in Nordamerika.

Schlagwort VISCONTI: +1’620kg Milch
Schöchli's Vassli VISCONTI ist mit 1’620kg Milch der höchste aller töchtergeprüften Stiere im KB-Angebot. Die hohe Milchleistung ist tief verankert in seiner Kuhfamilie. Valentino FALBA B EX93 leistet in vier Laktationen durchschnittlich 10’388kg Milch bei 4.2% Fett und 3.5% Eiweiss. Sie geht über Fernando FAIDA B und Amaranto ZALA auf Schöchli's Dani FIFA zurück, welche in 14 Laktationen eine Lebensleistung von 151’008kg erreichte.
VISCONTI vererbt tiefe Zellzahlen (116) und eine hohe Mastitisresistenz (114). VISCONTI macht ein ausgeglichenes Exterieur mit hervorragenden Becken und einem sehr guten Verhältnis Grösse (115) zur Breite (Brustbreite 107, Beckenbreite 116). VISCONTI ist Huray-, Anibal-, Nesta- und Glenn-frei und kann sehr breit eingesetzt werden. Ebenfalls aus der gleichen Linie stammt der aktuelle Jungstier Schöchli's Alexey ADAMO, welcher aus Schöchli's Brookings FALBE EX90 stammt, der Schwester von VISCONTI.

Schlagwort Top Verkauf Holstein Oktober
Im Oktober wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. KING DOC 2. RIVETING 3. HULK-P 4. HOBBIT-PP 5. MACNUT-PP 6. CASIMIR 7. DRAGON-P 8.CADILLAC 9. HAGGAI-PP 10. ROYALCRUSH

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss Oktober
Im Oktober wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JAGUAR 2. BORMIO 3. JAMES 4. VIALO-PP 5. ARIF 6. PAPA SCHLUMPF 7. DOBRY BYK 8. JULIUS 9. ADAMO 10. SALLWO

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein Oktober
Im Oktober wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. AUGUSTUS-P 2. AVATAR 3. ROBIN 4. DOMINO-PP 5. MCDONALD-P 6. ALADDIN 7. BROKER-PP 8. SAY-PP 9. BOEING-P 10. ARINO

Schlagwort VINCENZO-OB, später Valido-Sohn
Die Letzten werden die Ersten sein! VINCENZO-OB bietet das Komplettpaket: Milch kg, Fett-%, Eiweiss-%, tiefe Zellzahlen, leichte Geburten, Euter, Kuhfamilie und Langlebigkeit.
VINCENZO-OB ist ein «später» VALIDO-Sohn aus ROMINA EX94, Euter EX96, welche wiederum aus Robin REGINA EX93, LL: 83’382kg, stammt. Deren Mutter, Liver's OB Milton MELANI EX92, erreichte eine Lebensleistung von 52’734kg Milch und ist ein direkter Nachkomme von Liver's OB Luzius LOTTI EX92 3DL mit einer Lebensleistung von 88’470kg Milch. Die weiteren Generationen sind: Liver's OB Fabian KRONI 2 DL, LL: 62’165kg, und Liver's OB Hamlet WEGA 3DL, LL: 81’388kg.

Schlagwort Top Verkauf Brown Swiss September
Im September wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JAGUAR 2. BORMIO 3. VIALO-PP 4. PAPA SCHLUMPF 5. DOBRY BYK 6. JAMES 7. BRUTUS 8. SALLWO 9. JULIUS 10. JOCKO
Neuer Select Star Katalog 2021/2022 Der Stierenkatalog wurde am 6. Oktober als Beilage zur UFA-Revue 2021/10 an 30'000 Milchproduzenten in der ganzen Schweiz verschickt. Zusätzliche Kataloge können beim Kundendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Riget Florian 079 370 06 82, Wild Stefan 079 850 77 60 bezogen oder auf der Geschäftsstelle bestellt werden: 022 349 73 73. Ebenfalls befindet sich der Select Star Katalog 2021/22 auf der Select Star Homepage, im Download.

Schlagwort Top Verkauf Red Holstein September
Im September wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. AUGUSTUS-P 2. MCDONALD-P 3. ALADDIN 4. BROKER-PP 5. ROBIN 6. DOMINO-PP 7. AVATAR 8. AVANCE 9. AMARETTO 10. MANEUVER-PP
Neuer Select Star Katalog 2021/2022 Der Stierenkatalog wurde am 6. Oktober als Beilage zur UFA-Revue 2021/10 an 30'000 Milchproduzenten in der ganzen Schweiz verschickt. Zusätzliche Kataloge können beim Kundendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Riget Florian 079 370 06 82, Wild Stefan 079 850 77 60 bezogen oder auf der Geschäftsstelle bestellt werden: 022 349 73 73. Ebenfalls befindet sich der Select Star Katalog 2021/22 auf der Select Star Homepage, im Download.

Schlagwort Top Verkauf Holstein September
Im September wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. KING DOC 2. HULK-P 3. HOBBIT-PP 4. HAGGAI-PP 5. MACNUT-PP 6. HANLEY 7. JAZZ 8.CADILLAC 9. SAMMY 10. ROYALCRUSH
Neuer Select Star Katalog 2021/2022 Der Stierenkatalog wurde am 6. Oktober als Beilage zur UFA-Revue 2021/10 an 30'000 Milchproduzenten in der ganzen Schweiz verschickt. Zusätzliche Kataloge können beim Kundendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Riget Florian 079 370 06 82, Wild Stefan 079 850 77 60 bezogen oder auf der Geschäftsstelle bestellt werden: 022 349 73 73. Ebenfalls befindet sich der Select Star Katalog 2021/22 auf der Select Star Homepage, im Download.

Schlagwort JAMES 1’473 GZW & 134 Euter
JAMES kombiniert seinen hohen GZW mit einer Euternote von 134 und hervorragenden Werten in Funktionalität und Fitness. Zudem verspricht er eine moderate Grösse (100) und hat das gewünschte KK: BB sowie A2/A2.
Der CANYON-Sohn JAMES stammt aus Gisler's Sinatra JORA, welche mit 3 Jahren und 6 Monaten zum 2. Mal gekalbt hat. 1. Kontr. 49.2kg, 2. Kontr. 48.6kg. JORA ist eine mittelgrosse, sehr breite Kuh mit einem exzellenten Euter. Die weiteren Generationen sind: Zaster JULIA x Pixton JINX x R.B. Emerog JETTA EX90 LL: 102’741kg x Jetway JETWA EX94 LL: 102’495kg.

Schlagwort SAFARI RED: Produktiv & funktionell
SAFARI RED verspricht hoch produktive, funktionelle Kühe mit moderater Grösse, viel Breite & Stärke, exzellenten Gliedmassen sowie robotertauglichen Zitzen. SAFARI RED ist der ideale Stier für Produktionsbetriebe mit automatischem Melk- und/oder Weidesystem.

Schlagwort SALLWO – Milch & Euter
SALLWO vebindet +1’209 kg Milch mit 119 Euter. Er verspricht mittelgrosse Tiere (Grösse 108) mit genügend Breite, sehr guten Fundamenten und exzellenten Euter. Somit also die ideale Weidekuh.
Seine Blutführung ist Sinatra x Anibal x Salomon x Tau x Ragaz. Somit ist er Glenn (Bloomimg, Biver), Nesta, Huray und Vasir frei. SALLWO ist zu einem attraktiven Preis auch gesext verfügbar.

Schlagwort ARCUS-PP: homozygot hornlos & Nicht-ET
ARCUS-PP RED verspricht viel Milch (+1`801g), gute Euter und gute Becken (111 Lende, 110 Beckenbreite sowie 105 Beckenneigung). ARCUS-PP RED macht mittelgrosse (115) und breite (113 Brustbreite & 110 Beckenbreite) Tiere mit robotertauglichen Zitzen. Einer der wenigen im KB-Angebot verfügbaren homozygot hornlosen Red Holstein-Stiere, welcher nicht aus Embryotransfer stammt und somit für Biobetriebe einsetzbar ist.

Schlagwort JOCKO: der Komplette
JOCKO ist der einzige Stier im aktuellen CHE KB-Angebot, welcher +611kg Milch, 111 Fruchtbarkeit, 121 Nuzungsdauer und 124 Euter mit KK: BB und A2/A2 kombiniert. Der frühe Canyon-Sohn verspricht eine moderate Grösse mit schönen Eutern und top Fundamenten, hohe Fett- und Eiweiss-Prozente sowie hervorragende Funktionalität und Fitness.
JOCKO kommt aus der bewährten und erfolgreichen Kuhfamilie von Nesta JUDY / Jetway JETWA: Canyon x Arrow x Nesta JUDY x Jetway JETWA. JOCKO ist zu einem attraktiven Preis auch gesext verfügbar.

Schlagwort LINARD-SI, der Sohn aus Roman LINDE-SI
Roman LINDE-SI, die Mutter von LINARD-SI, wurde in der 2. Laktation mit 5.4.4.5/95 punktiert und mit VG88 linear beschrieben. Leider haben in diesem Winter keine Ausstellungen stattgefunden, ansonsten hätte LINDE-SI sicher an der einen oder anderen Ausstellung die Aufmerksamkeit auf sich gezogen.
LINDE-SI hat das Exterieur tief abgesichert über mehrere exterieurstarke Vollschwestern, einer Mutter mit 5.5.5.5/98, einer Gross-Mutter mit 5.5.4.5/97 und einer Ur-Grossmutter mit 5.5.4.5/97 punktiert. Aber LINDE-SI ist nicht nur schön, sondern auch leistungsstark. LINDE-SI ist in der 2.Lakt. auf 6’784kg Milch projektiert. Ihre Mutter hat bereits eine Lebensleistung von 74’920kg und schon ihre Ur-Gross-Mutter erreichte eine Lebensleistung von 63’545kg Milch. Der Vater von LINARD-SI, Josef TITO, bringt nicht so verbreitetes Blut in die Zucht und stammt aus Glacier TINA, 5.5.5.5/98, mit einem Schnitt aus 5 Lakt. von 7’060kg Milch.

Schlagwort JUVENTUS: 1’447 GZW
Früher Canyon-Sohn aus Gisler's Arrow JANNA EX92 (3.Lakt) und EX93 Euter, mit Nesta JUDY EX94 als Grossmutter und Jetway JETWA EX94 als Ur-Grossmutter. Verspricht den mittelgrossen, modernen Arbeiter-Typ: Becken 121, Fundament 123 und Fitnesswert 129. Es gibt im aktuellen KB-Angebot nur 1 Stier, welcher mindestens +880kg Milch, 114 Zellzahlen und 129 FIW kombiniert: JUVENTUS, welcher auch gesext verfügbar ist.

Schlagwort TAMBOY-P: hornlos ohne Kompromisse
TAMBOY-P bietet +938kg Milch, neutrale Milchgehalte, 118 Euter, 118 Becken, 113 Brustbreite, 122 Fitnesswert und 115 Fruchtbarkeit und dazu genetische Hornlosigkeit. Seine Mutter ist eine Tochter des bewährten Leistungsvererbers TAMBUR (+1`496kg Milch mit 104 Fruchtbarkeit und 108 FIW).
Gibt man in der Stierensuche die folgenden Kriterien ein: genetisch hornlos, im KB-Angebot, +950kg Milch, 120 Euter und 112 Fruchtbarkeit, so bleibt einzig und allein TAMBOY-P übrig. Wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass ein genetisch hornloser Brown Swiss-Stier mit so einem kompletten Profil verfügbar sein wird? TAMBOY-P ist zu einem attraktiven Preis auch gesext erhältlich.

Schlagwort MADISON-SF-Töchter in Milch begeistern
Die abgekalbten MADISON-SF-Töchter sind vielerorts das Gesprächsthema Nr. 1. Seine Töchter sind mittelgross, sehr elegant, mit ausgezeichneten Eutern und sehr hohen Milchinhaltsstoffen. MADISON-SF eignet sich hervorragend für Käserei- und/oder Milchroboter-Betriebe.
MADISON-SF gehört zu den Top 5 bei den nachzuchtgeprüften Stieren. Nach Milch & ITP ist er in dieser Gruppe sogar die Nr. 1. Dazu sehr starke Inhaltsstoffe, 129 in Euter sowie tiefe Zellzahlen. Seine Mutter, die bekannte Boss MEG (EX93 Euter) hat eine LL von knapp 80’000kg und ist noch immer in Produktion.

Schlagwort PAPA SCHLUMPF = Langlebigkeit
Die Kuhfamilie von PAPA SCHLUMPF verkörpert Langlebigkeit pur. Seine Mutter ist in der 2. Laktation. Dahinter kommen 6 Generationen Kühe mit einer Lebensleistung von 71`057 kg bis 150`037 kg. Wobei zu erwähnen ist, dass das «Küken» dieser Gruppe, ackermann's Anibal PAMELA EX91 (MM von PAPA SCHLUMPF) «erst» 9-jährig ist und daher «erst» an der 6. Laktation arbeitet. Sie hat also gute Chancen, es ihren Vorfahren gleich zu machen und die 80`000kg, 100`000kg oder gar die 150`037kg von ackermann's Playboy PLAYGIRL EX93 zu erreichen.
PAPA SCHLUMPF ist der einzige aktive KB-Stier, welcher die Kombination von 131 in der Euternote mit +940 kg und positive Fett- und Eiweiss-% aufweist. PAPA SCHLUMPF ist gesext verfügbar.

Schlagwort PORTO: Euter, Fett, Eiweiss und KK: BB
PORTO mit 1`514 ISET, besticht auch mit 124 IFF, +0.39% Fett und +0.27% Eiweiss sowie KK: BB und 123 in Euter. Die perfekte Wahl für Käsereibetriebe.
PORTO entstammt einer sehr tiefen Kuhfamilie. Seine Ur-G-Mutter ist Holec Mogul PANZUL VG88 mit einem EX91 Euter, welche wiederum auf Rabur Outside PANDORA EX91 3E GMD DOM zurückgeht. Hinter PANDORA kommen die Kühe Rabur Rudolph PAIR EX91 3E GMD DOM, Rabur Inspiration PARALLEL EX92 2E GMD DOM, Rabur Triple Threat Pol ANNIE EX93 3E und dann die 1979 geborene Rabur Tony M POLLYANN EX90 GMD DOM.

Schlagwort ROBIN: sehr viel Milch, aber nicht nur
ROBIN RED ist der ideale Anpaarungspartner, wenn Sie sehr viel Milch mit hohen Gehalten und Kappa Kasein BB wollen. ROBIN RED kombiniert das mit einem IFF von 123. Zudem ist ROBIN RED einer der wenigen Stiere, welcher mehr Brust- (116) und Beckenbreite (120) als Grösse (113) aufweist. Sucht man im aktuellen CHE-KB-Angebot nach Stieren mit über 2`000kg Milch, Kappa Kasein: BB und positivem Fett & Eiw.-Prozent so bleiben nur 3 Stiere übrig. Aber nur ROBIN RED hat dazu 123 IFF. ROBIN RED ist ausschliesslich gesext verfügbar.

Schlagwort HOLOCRON: 1’681 ISET, Nicht-ET
+1’897kg Milch, +0.12% Fett & +0.24% Eiweiss. 134 IFF, 125 Brustbreite, 117 Beckenbreite, 100 Beckenneigung sowie Lende und 129 Euter. Das sind die Eckdaten vom frühen Aristrocrat (Frazzled x Monterey)-Sohn aus der Familie von Batke Outside KORA EX94, die Siegerkuh der Klasse Junior 2 Yr Old an der Europa Schau 2006 in Oldenburg. Dies alles resultiert im hohen ISET von 1`681. HOLOCRON stammt nicht aus Embryotransfer und kann somit auch in Biobetrieben eingesetzt werden.

Schlagwort TAMBO: +877kg Milch, 123 EU, 111 FBK
Wie sagt der Amerikaner so schön: «He’s checking all the boxes». Zu Deutsch: «Er erfüllt alles». Das trifft genau auf TAMBO zu. Ja, es gibt Stiere mit mehr Milch, auch solche mit mehr Exterieur und auch solche mit mehr Funktionalität und Fitness. Aber es gibt nur ein Stier, welcher alles auf so hohem Niveau unter einen Hut bringt. +877kg Milch, +0.21% Fett & +0.13% Eiweiss, 111 Fruchtbarkeit, 123 Euter. Machen sie den Test und geben Sie es in der Stierensuche im BrunaNet ein. Es bleibt nur ein Name übrig: TAMBO.
TAMBO ist zu einem attraktiven Preis auch gesext erhältlich.

Schlagwort FINAL-SI der Sohn von FAYETTE
Graf's Flavio FINAL-SI, 4.3/90 & VG88 beurteilt, besticht mit seiner Abstammung, einer guten Milchleistung sowie dem Beta Kasein A2/A2 in Kombination mit Kappa Kasein: AB.
Die Mutter, Gletscher FAYETTE 5.4.5.5/97 EX91 mit EX91 in Euter, hat eine LL von 62’827kg Milch, deren Mutter Bello FRIKA schaffte 8 Lakt. und war mit 97 Punkten beurteilt und eine Generation weiter hinten befindet sich die Kuh Marc FALK mit 10 Lakt. und 96 Punkten.

Schlagwort HITO-OB: NZP mit +1’346kg Milch
Mit HITO-OB schaffte bei Select Star nach VITO-OB schon der zweite Valido-Sohn den Sprung in den Wiedereisatz. Mit +1’346kg Milch ist er der mit Abstand höchste töchtergeprüfte OB-Stier in diesem Merkmal. Dazu haben die Töchter von HITO-OB sehr tiefe Zellzahlen, ausgesprochen breite Becken sowie sehr breite und hohe Nacheuter.
Die Mutter von HITO-OB, Looser’s OB Hold HITY EX92, hat im Durchschnitt von 7 Laktationen 11'167kg Milch mit einer Lebensleistung von über 92'000kg. Dahinter folgt Roni RIXY EX92 (Ø 6L 10’418kg, LL: 64’939kg), welche wiederum auf Ural ULANKA (Ø 4L 9’244kg) zurückgeht. HITO-OB stammt also aus einer extrem produktiven Kuhfamilie und hat das auch an seine Töchter weitergegeben.

Schlagwort VITO-OB sehr tief abgesichert
Der nachzuchtgeprüfte Valido-Sohn VITO-OB stammt aus Vento VERONA EX92. VITO-OB vererbt eine gute Milchleistung mit neutralem Fett- und positivem Eiweiss-Gehalt. Seine Töchter sind hervorragende Alp- und Weidekühe. Kappa Kasein: AB und A2/A2. VITO-OB-Kühe sind kleiner als der Durchschnitt, mit überdurchschnittlicher Brust- und Becken-Breite sowie tiefen Zellzahlen und einem Index von über 100 für Mastitis-Resistenz.
Die Mutter von VITO-OB, Vento VERONA EX92 mit EX91 im Euter, von Hans Reif in Bonstetten, hat mit 12 Jahren und 8 Monaten zum 10. Mal gekalbt. Sie hat eine LL von 107`216kg, 22.4kg/Leb.Tag und ein Durchschnitt von 10`204kg Milch aus 9 Laktationen. VERONA geht auf die Kuh Rolf FELDA, geb. 1959, zurück, welche bereits anno dazumal die hohe Lebensleistung von 76`951kg Milch erreichte. Die Vollschwester von VITO-OB hat auch bereits eine LL von 52`060kg Milch und mit Looser-Waldschwil Vito MILO-OB (Vito x Hold MOERLI EX91) & Meuli Nufenen Vito LUIGI-OB (Vito x Ural URSI EX93) sind bereits auch zwei sehr attraktive Söhne von VITO-OB bei Select Star im Angebot.

Schlagwort ANDI an allen Fronten Top
Der Antonov-Sohn ANDI, aus einer Hidalgo-Tochter, ist an allen Fronten top, was sich auch in seinem GZW von 1’381 widerspiegelt. ANDI verspricht zudem eine moderate Grösse (108) mit KK: BB und BCN: A2/A2 sowie das Weide-, Käse- und Roboter-Logo. Damit ist er allein auf weiter Flur vom gesamten KB-Angebot.
ANDI ist aber nicht nur in den Schweizer Zahlen top sondern auch im deutsch/österreichischen Zuchtwertschätzsystem gehört er mit 126 GZW zu den am höchsten verfügbaren Brown-Swiss-Stieren. Mit zusätzlich 119 in Euter sicher einer der Komplettesten. Muttervater Hidalgo bringt etwas «anderes» Blut in die CHE-Brown-Swiss-Population und ist mit 1'390 Töchter in der Leistungsprüfung sehr sicher nachtzuchtgeprüft. Er besticht mit +967 kg Milch, 115 FIW bei 108Gesamtnote und 108 in Euter. Auch MM-Vater Vapiano hat mit 2’157 Töchter in der Nachzucht-prüfung: +1’001 kg Milch.

Schlagwort VORTUNO-OB gesext verfügbar
VORTUNO-OB ist ideal für die Käseproduktion : KK: BB, hohe Fett- & Eiweiss-% sowie tiefe Zellzahlen. In Kombination mit schönen Euter, aus einer langlebigen Kuhfamilie.
VORTUNO-OB ist ein Runzli-Sohn aus einer langlebigen Kuhfamilie: Fortuna (LL: 47’651kg), Linda (LL: 75’649kg) & Wanda 1 (LL: 106’774kg). Er vererbet einen hohen Fett- (+0.20%) und einen hohen Eiweissgehalt (+0.16%). VORTUNO-OB hat das gewünschte KK BB, eine Gesamtnote von 117 sowie einen Euterindex von 113. VORTUNO-OB ist zu einem attraktiven Preis auch gesext verfügbar.

Schlagwort BOEING-P: Nicht-ET & hornlos
Hohe Fett- (+0.54) & Eiweiss-Prozente (+0.19) sowie das gewünschte Kappa Kasein BB und A2/A2. Damit ist BOEING-P ideal für Käsereimilchproduzenten und Milchroboterbetriebe. Auch für den Einsatz auf Rinder geeignet.
Der heterozygot hornlose Red Holstein-Stier BOEING-P, der nicht aus Embryotransfer stammt, bietet zudem einen hervorragenden IPL (142), eine lange Nutzungsdauer (124), einen hohen IFF (121) sowie viel Milch (+1’290kg). Ausserdem lässt BOEING-P etwas anderes Blut in die Red Holstein-Zucht einfliessen und ist gesext verfügbar.

Schlagwort HANLEY: Top Leistung & Show-Type
Der potentielle Nachfolger von Ausnahmestier KING DOC verspricht die seltene Kombination von top Leistung und Show-Type. Genügend Stärke, Breite, KK: AB & A2/A2. HANLEY bringt über seinen Vater gutes Out-cross- Blut (Silver & Josuper) in die Show-Type-Welt.
HANLEY gilt als «Geheimtipp» auf dem nordamerikanischen Kontinent und viele Züchter sind überzeugt, dass HANLEY das Potential hat, der Nachfolger von KING DOC als moderner Type-Spezialist zu werden. HANLEY stammt aus einem Stamm der berühmten DELLIA-Familie, die sich schon mit mehreren töchtergeprüften Stieren, unter anderem mit Helix, etabliert hat. Seine Mutter (VG88 und mit einem Schnitt von über 40kg pro Tag in der 1. Laktation), ist eine der besten Töchter von KING DOC. Und sein Vater, ALVAREZ (Silver SYRACUSE x Supersire JOSUPER), kann als «Outcross» in der Exterieurwelt bezeichnet werden. Aber genau das ist der Clou. HANLEY hat viel mehr als «nur» 151 ITP zu bieten. Nämlich auch +1`337kg Milch, Plus in Fett- und Eiweiss-Prozent und einen Index über 100 für alle relevanten funktionellen Merkmale.

Schlagwort HAVE IT ALL - der Name sagt alles
Die ganz grosse Stärke von HAVE IT ALL ist ganz klar das Exterieur: 145 ITP, 137 Euter, 102 Becken, 121 Brustbreite, 135 Beckenbreite, 131 Hintereuterbreite. HAVE IT ALL hat aber noch viel mehr zu bieten: Kappa Kasein BB, Plus in Fett-% & Eiweiss-%, +1’765kg Milch. Zellzahl, Nutzungsdauer, Fruchtbarkeit und Persistenz, alles über 100 sowie 107 für Zitzenlänge.
HAVE IT ALL stammt aus der Familie von Cookiecutter Mogul HANKER EX94 (Holstein International Global Cow Of The Year 2020). Er hat das Käse- wie auch das Roboter-Logo und ist ausschliesslich gesext zu einem attraktiven Preis verfügbar.

Schlagwort RONALDO-SI: Schön und hoch punktiert
Viel Milch mit Plus in Fett und Eiweiss, KK: AB und dazu auch ein sehr schöner, hoch punktierter Stier. Das ist RONALDO-SI. Mutter ROMINA und Vater-Mutter AROSA sind beide mit 5.5.5.5/98 punktiert und haben in 5 Laktationen über 9’000 kg, beziehungsweise in 5 Laktationen über 8’000 kg Leistungen. Die Qualität der Familie unterstreichen die abgekalbten Halbschwestern von RONALDO-SI.

Schlagwort BORMIO: BOCARDA x GLENA
Mit BORMIO hat Select Star den einzigen Sohn der Ausnahme-Kuh KÄLINgen Blooming BOCARDA VG86 (1.L) im Angebot. Über seinen Vater Nelgor Glenell führt BORMIO auch das Blut der Spitzenkuh Pius Schuler's Glenn GLENA EX96 in seinen Adern.
Die Kühe hinter BOCARDA sind Picard PICARDA EX93 (LL: 84’042kg), Mutter vom KB-Stier Nescardo, Poldi PERLA EX95 (LL: 104’074kg) und Starbuck SORELLA EX94 (LL: 67’541kg), Mutter vom KB-Stier Raymondo. BOCARDA sorgte letztes Jahr in der 1. Laktation für grosses Aufsehen an folgenden Schauen: Swiss Classic 2019, als Abteilungssiegerin, Ehrenerwähnung Junior Schöneuter und Vize Junior Champion. Schwyzer Junior Expo 2019, als Abteilungssiegerin und Miss. Betriebsmeisterschaft Wattwil 2019, als Abteilungssiegerin und Vize Schöneuter Grandchampiontitel. BOCARDA hat die 1. Laktation mit 8’290kg Milch abgeschlossen, hat «nur» eine Zwischenkalbezeit von 11 Monaten und 14 Tagen und ist mit über 9’000kg in der 2. Laktation projektiert. BORMIO ist gesext verfügbar.

Schlagwort PANDERS: 1'542 ISET & 133 Euter
Mit 1'542 ISET ist PANDERS einer der höchste Red Holstein-Stier des CH-Angebots. Viel Milch, Fett und Eiweiss, kombiniert mit super Eutern sowie viel Funktionalität und Fitness.
PANDERS bietet die ideale Genetik für Milchroboter sowie Weidebetriebe.

Schlagwort LAVAZ-SI: Brisago x Livia
LAVAZ-SI hat das Potential, die «lustige» Kuh mit dem Top-Euter zu machen. Die Qualitäten von Brisago und Livia sind bekannt. Aber die Mutter von LAVAZ-SI, Urs LENI, steht dem Euter ihrer Mutter nicht viel nach und hat eine sehr gute Fruchtbarkeit. Sie wird Ende November mit 5 Jahren und 5 Monaten bereits Ihr 4. Kalb bringen.
Roman Livia ist die Miss BEA 2016 und war auch Kuh des Jahres 2016 bei der SVS-Versammlung sowie die Siegerkuh über alle Milchrassen beim Leser-Wettbewerb 2017 des Schweizerbauers. Auch ihre Mutter, die UrG-Mutter von LAVAZ-SI, Maendu LUSTI, ist eine 5.5.5.5/98 Punkte-Kuh und hat bis jetzt eine LL von 71’513 kg Milch.

Schlagwort Frohe Festtage
Der Verwaltungsrat, die Direktion und alle Mitarbeiter von Select Star SA danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie uns im letzten Jahr entgegengebracht haben. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie Frohe Festtage und einen guten „Rutsch“ ins neue Jahr. Wir freuen uns sehr, Sie auch im nächsten Jahr wieder zu unseren geschätzten Kunden zählen zu dürfen. Ihr Select Star Team.

Schlagwort TOM-SF aus Kilian KISCHA
Der neue Zuchterfolg aus dem Hause Zemp! Die Mutter von TOM-SF ist die Swiss-Fleckvieh-Kuh des Jahres 2020, Kilian KISCHA VG87. Das gute Exterieur, speziell die Euter und die Becken, ist in der Familie tief verankert.
TOM-SF ist der einzige verfügbare Sohn aus Kilian KISCHA, welche tiefe Zellzahlen und auch eine gute Milchleistung zu bieten hat. Zudem wurde KISCHA Vize-Juniorsiegerin über alle Rassen und Siegerin der Erstlingskühe an der Regioschau Gäu. Das starke Exterieur von TOM-SF ist in der Familie tief verankert. 4 Generationen hinter der Mutter KISCHA zurück sind die Kühe mit 5-5-5-5 /98 beurteilt und die G-Mutter von TOM-SF, Vinos VIAMALA, ist mit EX92 linear beschrieben.

Schlagwort ARTISTE: Doorman-Sohn mit RDC & 132 ITP
ARTISTE, der Doorman-Sohn mit Rotfaktor, ist einer der höchsten Stiere für ITP (132) und Euter (131) bei den nachzuchtgeprüften Rotfaktorstieren.
ARTISTE’s Stärken liegen im Exterieur, in hohen Fett- und Eiweiss-Prozenten sowie in tiefen Zellzahlen. Seine Töchter sind breit und tief, bewegen sich auf ausgezeichneten Fundamenten. Ihre Euter sind sehr gut aufgehängt und ausgesprochen drüsig. ARTISTE ist zu einem attraktiven Preis auch gesext erhältlich.

Schlagwort HALAND-P - genetisch hornlos & RDC & 152 IPL
HALAND-P ist ein genetisch hornloser HOTSPOT-P-Sohn. Er verspricht viel Milch mit hohen Gehaltswerten. Dazu ein vielversprechendes Exterieur mit sehr schönen Eutern und einer guten Fruchtbarkeit.
HALAND-P, der HOTSPOT-P-Sohn mit Rotfaktor, stammt aus der Familie von Apoll-P, hat das Käse-Logo sowie das gewünschte Kappa Kasein: BB in Kombination mit BCN: A2/A2.

Schlagwort KING DOC: Show Type & Leistung
KING DOC wird weltweit als der neue Durham gefeiert, da er Leistung und Type auf sehr hohem Niveau kombiniert. Seine Töchter gewinnen Klassen an Schauen und funktionieren gleichzeitig hervorragend in kommerziellen Milchbetrieben. Auch testen seine Söhne hoch in der genomischen Welt und es gibt Töchter von KING DOC, welche bereits wiederum Stierenmütter sind. So zum Beispiel Siemers King Doc Hanan 28286 VG86, welche die Mutter von HANLEY ist, der in Nordamerika als Nachfolger von KING DOC gehandelt wird. HANLEY verspricht ebenfalls Leistung mit exzellentem Exterieur, genügend Stärke und Breite und er liefert «gutes Outcrossblut» in die Exterieur-Welt.
KING DOC ist nicht nur eine Ausnahmeerscheinung, was die Kombination von viel Leistung und Schauring-Qualität anbelangt, er weist auch noch eine weitere Besonderheit auf. Seine Zuchtwerte waren noch nie höher als jetzt, sprich mit gekalbten Töchtern als nachzuchtgeprüfter Stier. Seine Mutterlinie geht über die Stiere Mack, Snowman, Atwood und Shottle auf die Reserve Champion der World Dairy Expo 2005 zurück: Scientific Durham DEBUTANTE RAE EX92. Lesen Sie dazu auch den Artikel King Doc-Töchter funktionieren in Stall und Schauring in der Fachzeitschrift Schweizer Bauer.

Schlagwort LORD-SF 138 Euter & +604 kg Milch
LORD-SF konnte die in ihn gesteckte Erwartung erfüllen. Er besticht als nachzuchtgeprüfter Stier mit einem hervorragenden Exterieur: 127 ITP und 138 Euter.
LORD-SF ist aber auch einer der wenigen Renato-Söhne mit +604 kg Milch und sticht damit in diesem Merkmal alle seine bekannten Halbbrüder und seinen Vollbruder aus, welche sich im Niveau zwischen -230kg bis +385kg Milch bewegen.

Schlagwort DOM-OB aus Krieg’s Wural DACHS
Krieg’s Bartli DOM-OB ist der einzige Bartli-Sohn im KB-Angebot aus einer der wohl aktuell am «heissesten» Original Baunviehkühe: Krieg's Wural DACHS EX92 mit EX95 in Euter. Die G-Mutter von DOM-OB , Krieg's Adelio DENIS EX92, hat eine LL von 81`299kg Milch. Dahinter kommen nochmals 5 Kühe mit Lebensleistungen von 47`380kg bis 62`701kg Milch in 6 bis 10 Laktationen. DOM-OB überzeugt mit 132 in Euter, 122 Gesamtnote, sehr guten funktionellen Merkmalen und 116 Normalgeburten.

Schlagwort AVANCE RED: Kälber mit dem WOW-Effekt
AVANCE RED bietet die aussergewöhnliche Kombination von viel Leistung (+1’831 kg Milch) und aussergewöhnlicher Funktonalität und Fitness (IFF 124). Und das mit hervorragendem Exterieur (124 ITP & 122 Euter) sowie positiven Milchgehaltswerten: +0.03% Fett & +0.03% Eiweiss.
AVANCE RED ist auch für Roboterbetriebe geeignet und gesext verfügbar.

Schlagwort BRAWN – 1`634 ISET
Mit 1'634ISET ist BRAWN ist einer der höchten im CHE-KB-Angebot aller Holstein-Stiere. BRAWN punktet mit den sehr hohen Gehaltswerten (+0.58% Fett und +0.17% Eiweiss) sowie den hervorragenden Fitnessmerkmalen (IFF 153). Zudem vererbt BRAWN eine mittlere Grösse (Schweiz 101, USA +0.14, Kanada +2) sowie sehr gute Euter (125) mit robotertauglichen Zitzen.
BRAWN stammt aus der berühmten Kuhfamilie von Roylane Socrates MIRA EX91 2E DOM. Er besitzt das Weide- und das Roboter-Logo.

Schlagwort VALENTIN - Der Komplette
Gibt man bei der Stierensuche der aktiven KB-Stiere die folgende Werte als Mindestkriterium ein: +840kg Milch, 111 Fruchtbarkeit und 127 Euter, so bleibt „nur“ ein Stier übrig: VALENTIN. Das zeigt auf, wie ausgeglichen VALENTIN ist und wie er es schafft, Leistung, Funktionalität und gutes Exterieur zu verbinden.
VALENTIN geht über Alpview Glenn LEXA EX91 und Babel's Zeus KAARONA auf die deutsche Bundessiegerin Babel's Vinozak DIVA zurück, welche Ihre Wurzeln in Italien bei Caoduro Target PANAMA hat. VALENTIN ist zu einem attraktiven Preis auch gesext verfügbar.

Schlagwort Top Verkauf Brown-Swiss August
Im August wurden von folgenden Stieren am meisten Dosen verkauft: 1. JULIUS 2. JAGUAR 3. DOBRY BYK 4. PAPA SCHLUMPF 5. HACKER 6. VALENTIN 7. BORMIO 8. ANDI 9. SUPERSTAR 10. SALLWO
Neuer Select Star Katalog 2020/2021 Der Stierenkatalog wird am 7. Oktober als Beilage zur UFA-Revue 2020/10 an 30'000 Milchproduzenten in der ganzen Schweiz verschickt. Zusätzliche Kataloge können beim Kundendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Schnellmann Roland 079 347 25 15, Wild Stefan 079 850 77 60 bezogen oder auf der Geschäftsstelle bestellt werden: 022 349 73 73. Ebenfalls befindet sich der Select Star Katalog 2020/2021 auf der Select Star Homepage, im Download.

Schlagwort LONER-SI = alternative Blutführung
LONER-SI hat eine Blutführung, welche über die KB nicht so stark verbreitet ist und besticht mit hohen Gehaltswerten, sei es als Zuchtwert, aber auch in der absoluten Leistung (M: Frank LUSTI, 5.85% Fett & 3.45% Eiw).
Ebenfalls hervorzuheben sind das Exterieur (Mutter EX92 3E, V-Mutter EX92 3E mit EX93 in Euter) und die Langlebigkeit (Mutter 6 Laktationen, V-Mutter 7 Laktationen, V-MM 13 Laktationen, V-VM 11 Laktationen, M-VM 11 Laktationen und V-VMM 14 Laktationen). In den ersten 4 Generationen von LONER-SI hat es 2 Kühe mit 95 Punkten, 7 Kühe mit 97 Punkten und sechs Kühe mit 98 Punkten.

Schlagwort MUSA - The Winner Takes It All
Das Käse-, Roboter- und Weide-Logo. Sensationelles Plus in Fett (+0.66%) und Eiweiss (+0.29%), mit +1’067kg Milch. Dazu 121 in Euter aber auch 103 in Becken. Mit einem Funktionalitäts- und Fitnesszuchtwert (IFF 138), der seinesgleichen sucht und mit der Kuhfamilie von Roylane Shottle MINDY VG85 DOM/Seagull-Bay Oman MIRROR VG86 DOM/Seagull-Bay Manat MIRAGE EX90 GMD DOM im Rücken.
Kontaktieren Sie unsere Leute im Aussendienst: Künzli Beat 079 345 32 07, Schnellmann Roland 079 347 25 15, Wild Stefan 079 850 77 60‬. Denn es ist wie im berühmten Hit von ABBA: The winner takes it all. The loser standing small.

Schlagwort MAGICIAN, der Showstar
MAGICIAN ist ein Hired Gun-Sohn aus einer tiefen Kuhfamilie, welche hervorragend züchtet und für Ihre Schauerfolge bekannt ist.
Die Mutter von MAGICIAN, KCJF Mollys Regency MARTINI EX94, ist die Grand & Supreme Champion der Kentucky State Fair 2015. MM: KCJF Sambo MOLLY EX94. MMM: KJF Responses MOLLY EX91. MMMM: MCM POLLY EX91. Ebenfalls wurde im Dezember eine Halbschwester mütterlicherseits von MAGICIAN, KCJF Action MANHATTEN, mit EX95 eingestuft.

Schlagwort CANMAGIC: züchten auf Kühe und nicht auf Rinder
Die Blutführung, die Daten der Kühe, die Daten der Stiere in Abstammung, wie auch die genomischen Daten von CANMAGIC deuten darauf hin, dass CANMAGIC die funktionelle, problemlose, robotertaugliche Produktionskuh züchten wird.
Gute Milchleistung mit +877kg, Plus in Fett- & Eiweiss-Prozent. 133 IFF mit 130 Fruchtbarkeit. 129 in Euter mit fast derselben Zahl bei Grösse und Brustbreite. Rundum korrekt, gut und komplett, einfach ohne Extreme. Das ist CANMAGIC. Sein Vater, MAGICTOUCH, gilt als Synonym für funktionelle Produktionskühe. Seine Mutter geht über die Stiere Jedi, Supershot, Headliner und Freddie auf die bekannte Zuchtkuh Larcrest Shottle COSMOPOLITAN VG87 GMD DOM zurück. CANMAGIC stammt nicht aus Embryotransfer und kann somit auch in BIO-Betrieben eingesetzt werden.

Schlagwort GERALD-OB gesext : EX92, EX93 und EX95
GERALD-OB vererbt einen hervorragenden Milchwert (132) und viel Milch (+1'134kg) sowie schöne Euter (119).
GERALD-OB ist ein William TROELL-Sohn (dessen erste Töchter mit hervorragenden Eutern begeistern) aus Ludwig GERALDINE EX92. Deren Mutter, Wiewaldo GOLDINE EX93, stammt aus Gold GOLDA EX95. GERALD-OB ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.

Schlagwort HELD-SI; Der Allrounder!
Die Abstammung von HELD-SI verspricht mittelgrosse, breite Nachkommen mit hervorragenden Eutern. Gute Milchleistung sowie hohe Milchgehalte (M: + 4.86% Fett & + 3.51% Eiweiss). Kappa Kasein: BB.
HELD-SI vereint in seinem Pedigree die zwei APOLLO`s (Oesch Peter APOLLO & Simmett Bello APOLLO) und hat auf 3 Generationen zurück vier 98-Punkte-Kühe sowie sechs 97-Punkte-Kühe in seiner Abstammung. Zudem ist die Abstammung von HELD-SI voller hohen Lebensleistungen: VVM 118‘846kg, MVM 82‘960kg, VM 62‘069kg, VMM 60‘441kg, MMMM 45‘321kg, MMM 43‘816kg, MM 42‘702kg.

Schlagwort BARON-OB GURT
BARON-OB GURT ist ein exterieurstarker Original Braunvieh-Stier mit extrem schönem Gurt und 126 in Euter. Mutter Edual ERNA stammt aus Kiser's Winzer WENDY EX93 *DL, welche die Ehrenerwähnung Schöneuter ältere an der JOBA 2016 erreichte. Die Mutterlinie überzeugt mit ihrer Langlebigkeit: Kiser's Winzer WENDY 6 Lakt., Rampas REH EX90 6 Lakt., Milor MAEDI EX91 6 Lakt., Kill FANDA 6 Lakt., Diamant FAENDLI 10 Lakt., Vitanus VEIELI 7 Lakt.

Schlagwort JULIUS: die Nummer 1
Mit 132 Gesamtnote und 146 Euter ist JULIUS die Nr. 1 aller verfügbaren Brown Swiss-Stiere. Der Superstar-Sohn geht über Gisler’s Arrow JULI G+ 84 auf die bekannte R.B. Nesta JUDY EX94 (Mutter von Glenn JAGUAR) zurück.
Nebst dem hervorragenden Exterieur und den exzellenten Eutern weist er auch hohe Werte in Fett- und Eiweiss-Prozenten auf. Kombiniert mit einem Fitnesswert von 111 ergibt das einen Gesamtzuchtwert von 1'377. JULIUS ist frei verfügbar, ohne vertragliche Verpflichtung der Stier- oder Kuhkälber.

Schlagwort SAN MARINO gesext auch ohne Glenn & Nesta top
SAN MARINO vereint die funktionellen Stärken und die Leistungsbereitschaft von SINATRA mit dem Schweizer Exterieur & Langlebigkeit. Muttersvater SILVERSTAR wie MVV SESAM sehen viele Schweizer Züchter sehr gerne in den Pedigrees. SAN MARINO brilliert mit 1`377 GZW. Er kombiniert 125 Euter, 117 Gesamtnote, 113 Becken mit 113 Fitnesswert und +930kg Milch mit +0.14% Eiweiss. Neben all diesen positiven Eigenschaften ist SAN MARINO frei von Biver-, Blooming- und somit auch Glenn-Blut. Ebenfalls fliesst kein Nesta- und kein Huray-Blut in seinen Adern und Vigor & Vasir sind erst in der 4. Generation zu finden.
SAN MARINO ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.

Schlagwort EVEREST-SI verspricht ein sehr gutes Exterieur
EVEREST-SI ist der Sohn der bekannten Schaukuh Sepp ELIANA 5.5.5.5/98 EX92 3E, mit EX94 in Euter. Sie konnte schon einige tolle Schauerfolge erzielen: Schöneuter Siegerin Simmental Swiss Expo Lausanne 2016, Siegerin Euter Junior Simmental Reinzucht Ausstellung 2015 Thun sowie Kategoriensieg Simmental Reinzucht Ausstellung 2017 Thun. Auch die Schwester von EVEREST-SI ist eine bekannte Schaukuh: Amarone ELINA-SI 4.4.4.4/90, welche in der ersten Laktation VG85 eingestuft wurde. Sie ist Miss Simmental Jungkuhchampionat Thun 2019 und gewann den Kategoriensieg an der Swiss Expo 2019.
Es liegt also auf der Hand, dass EVEREST-SI ein sehr gutes Exterieur verspricht. Das ist aber noch nicht alles. EVEREST-SI hat zudem +620kg Milch mit + 0.14% Fett zu bieten.

Schlagwort GRANDPRIX nun gesext verfügbar
GRANDPRIX, Jacoby x Galys-Vray EX94, ist nun auch gesext verfügbar. GRANDPRIX: das Erbe von Galys-Vray EX94. Herz, was willst Du mehr? Seine Mutter ist Europa Champion & Swiss Expo Siegerin. Der Vater mit 139 ITP die Nummer 1 der töchtergeprüften Stiere in der Schweiz.
GRANDPRIX selbst ist ein extrem korrekter und ausbalancierter Stier, welcher in allen Systemen (+3.42 Type in USA) mit einem hohen Exterieurzuchtwert überzeugt. GRANDPRIX ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.

Schlagwort VIO-SF: 136 in Euter und sexy
Läderach’s Odel VIO-SF ist die Nr. 1 der genomischen SF-Stiere nach ITP (127) und Euter (136). VIO-SF verbindet die Spitzenkühe Incas Roxane EX96 3E, Regiment Apple EX96 3E und Rubens Galante EX95. Neben seiner Exterieur-Stärke vererbt VIO-SF aber auch +229kg Milch, +0.17% Fett und +0.19% Eiweiss
VIO-SF stammt aus einer tiefen Kuhfamilie. Seine Mutter, Läderach’s Big Apple Venetia 5.5.4.5/97 EX90 2E, hat eine Lebensleistung von 43'256kg Milch und seine Grossmutter, Läderach’s Renato VITARA 5.5.5.5/98 VG89, 83’468kg.

Schlagwort THUNDER STORM: #1 Type Bull
Die #1 ist nun gesext verfügbar. Der JACOBY-Sohn THUNDER STORM steht in sämtlichen Systemen sehr weit oben für Exterieur: Kanada +18 Conformation, USA +4.3 gPTAT, Schweiz 160 ITP. Damit ist er mit 8 Punkten Vorsprung die klare Nr. 1 hierzulande.
THUNDER STORM stammt aus Show-erprobter Genetik. Seine Mutter ist Sheeknoll Beemer 2597 VG85 aus Sheeknoll Bolton Ariana EX94 (Ariana war Reserve All-American 2011) x VG87 x EX90-2E x EX92 3E!

Schlagwort HUSKY: +2’542kg Milch, 141 IFF, 127 Euter
Die kurze Zusammenfassung bei HUSKY lautet: Er verspricht, mittelrahmige (Grösse 106), problemlose (IFF 141) Kühe mit sehr hoher Leistung (+2’542kg Milch, +80kg Fett & 76kg Eiweiss) und exzellenten, robotertauglichen Euter (127) zu machen. HUSKY besticht im amerikanischen System mit 2`691 gTPI und 843 gNM$, wie auch im Kanadischen mit 3'459 gLPI und in der Schweiz mit 1`627 ISET. HUSKY kann als Outcross bezeichnet werden, da kein Mogul, Modesty, Jedi, Yoder und Supersire-Blut in seinen Andern fliest. Und trotzdem stammt er aus einer sehr guten Kuhfamilie. Er ist ein Enkel von Cookiecutter Epic HAZEL EX91. Der Ursprung der Familie ist Snow-N Denises DELLIA EX95 2E GMD DOM. Es gibt keinen anderen Stier im Schweizer KB-Angebot mit +2’542kg Milch, 141 IFF und 127 im Euter.

Schlagwort URAN-OB URANIA EX95
Die URAN-OB-Tochter URANIA von Urs Strickler, Hütten, war die OB-Kuh mit der höchsten LBE im 2. Halbjahr 2018. URANIA erreichte die folgenden Teilnoten: Rahmen EX90, Becken EX95, Fundament EX97 und Euter EX95, was in der Gesamtnote EX95 resultiert. Herzliche Gratulation nach Hütten!
URAN-OB macht die perfekte Milch für Betriebe, welche Käsereimilch produzieren: +0.29% Eiw., +0.27% Fett und Kappa Kasein BB. Beim Exterieur überzeugt er mit der Euter-Note 117und der Becken-Note 117. URAN-OB ist der einzige Funker-Urner-Sohn im KB-Angebot und stammt aus KORINTA EX92, welche bis jetzt eine Lebensleistung von 67`445kg Milch aufweist und immer noch munter am produzieren ist.

Schlagwort BONARYF ein 135 Euter Blüem
BONARYF setzt mit 124 Gesamtnote, 122 Becken und sagenhaften 135 Euter neue Massstäbe in der Blüem-/Ryf-Zucht. Mit diesen 135 Euter ist BONARYF hinter BENDER der Biver-Sohn mit dem zweithöchsten Euter-Zuchtwert.
Der aus einem Bio-Berg-Betrieb stammende, schön gezeichnete Biver-Sohn überzeugt aber auch mit 110 Fitnesswert, positiven Inhaltsstoffen und einem GZW von 1'245. Die ganze Mutterlinie geht und ging immer z`Alp. Den Grundstein legten die 2 Kühe Pedrini Top Ticino Turner OLGA, die 11 Jahre z`Alp ging, und ihre Starbuck-Tochter SAMBA, welche 11 Sommer auf der Alp verbrachte.

Schlagwort TATOO: das Blut der Showkühe
Das Warten hat ein Ende, nun ist er verfügbar (auch gesext)! TATOO ist wohl der Stier, welcher in den letzten Monaten am meisten bei den Exterieur orientierten Züchter in Nordamerika auf dem Paarungsplan stand.
TATOO ist ein Crush-Sohn aus Duckett Gold Chip TOKYO EX93. Sie war Reserve-All-American bei den milking yearling im Jahr 2015 und platzierte sich in den Top 10 auf der World Dairy Expo 2016. Die G-Mutter von TATOO ist eine der besten Euterkühe in der Geschichte der Holstein-Rasse: Durham TREASURE EX96 3E. Ihre weiteren Generationen zerschmelzen jedem Exterieur-Fan auf der Zunge: Durham x EX90 2 E Linjet x VG87 Starbuck x EX90 Blackstar x EX94 3E Astro Jet x VG88 Mattador x VG85 Valiant Beau. TREASURE war an allen wichtigen Ausstellung in Nordamerika und hat ein einmaliges Palmares aufzuweisen: Res. Grand Champion Mid-West Spring 2014 1st 150,000 lb Cow & BU of Show Mid-West Spring 2014 1st 150,000 lb Cow & BU of show Wisconsin State Show 2013 1st 150,000 lb Cow & HM Senior Champion Mid-West Spring 2013 Reserve All-American Aged Cow 2011 2nd Mature Cow ROYAL 2011 3rd Aged Cow World Dairy Expo 2011 4th 125,000 Lb Cow World Dairy Expo 2010

Schlagwort DOBRY BYK nun gesext verfügbar
DOBRY BYK ist einer der ersten verfügbaren SINATRA-Söhne, welcher über eine VG85-Calvin-Tochter und eine EX91-Fernando-Tochter auf die Mutter von GLARUS, Babel's Zeus DINAR (LL: 82’207kg Milch), und somit auf die Bundessiegerin Vinozak DIVA zurückgeht. DOBRY BYK ist Glenn- (somit auch Blooming und Biver) Vigor- und Huray-frei. Er kombiniert +907kg Milch mit einem Fitnesswert von 114 und einer Beckennote von 140. Dazu 131 in Euter und 126 in der Gesamtnote, woraus sich ein Gesamtzuchtwert von 1‘330 ergibt. DOBRY BYK ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.

Schlagwort RED Team Swiss 100% Select Star
Die definitive Auswahl der Schweizer Teilnehmerinnen für die Europaschau vom 12. – 13. April 2019 in Libramont (Belgien) ist getroffen. Und was für eine Freude für Select Star! 100% der Kühe stammen von Stieren ab, welche über das Select Star-Netz in der Schweiz vermarktet wurden oder immer noch werden.
Die Papi`s der Red Holstein-Nationalmannschaft sind: ABSOLUTE, ARMANI (3x), AWESOME, LOTUS und MR SAVAGE. Das Select Star-Team gratuliert den Besitzern und den Züchtern und wünscht viel Erfolg in Libramont!

Schlagwort TAMBUR die Nr. 1 mit +1’565kg Milch
Der Payssli-Sohn TAMBUR ist mit +1’565kg ganz klarer Leader für die Milchleistung im Schweizer KB-Angebot. Dazu 122 in Format, 125 in Becken, 116 in Fundament und 110 in Euter. Aber auch in den Fitnesswerten (112) ist er mit Nutzungsdauer 117, Zellzahlen 107 und Fruchtbarkeit 103 im positiven Bereich. TAMBUR hat das Bio-Kleeblatt und ist für Roboterbetriebe geeignet.
Die Mutter von TAMBUR, HBS Colombo CARLA EX92 hat in 6 Laktationen durchschnittlich 9’595kg Milch bei 3.88% Fett und 3.31% Eiweiss. Sie geht über President und Jetway in direkter Linie auf Mort Matt Tammy, der Mutter von Starbuck, zurück. Mit seinen +1‘693kg hat TAMBUR den höchsten Zuchtwert für die Milchleistung vom gesamten KB-Angebot. Auch, wenn man die genomischen Jungstiere miteinbezieht, kann ihm keiner die Stirn bieten. Und wohlgemerkt: die Zahlen von TAMBUR sind aufgrund der effektiven Milchleistung von 46 Töchter in 36 Betrieben. Die negativen Inhaltsstoffe müssen bei der Anpaarung berücksichtigt werden. TAMBUR bringt trotz der hohen Leistung gute Fitnesseigenschaften und Exterieurvererbung. Er belegt den fünften Rang für die Gesamtnote in der KB-Topliste.

Schlagwort VAN GOGH-P-SF besticht mit seinem Exterieur
VAN GOGH-P-SF ist mit 127 ITP die Nr. 2 von allen nachzuchtgeprüften Swiss Fleckvieh-Stieren. Und das als heterozygot hornloser Stier. Sein Glanzstück sind die Euter mit der Note 128. Zudem haben seine Töchter sehr breite (125), leicht geneigte (98) und somit perfekte Becken. Er vererbt nahezu neutral für die Milchleistung und die funktionellen Merkmale, mit sehr starken Gehalten (+0.19% Fett sowie +0.20% Eiw.) und mit dem gewünschten Kappa Kasein BB, womit er das Käse-Logo verdient.
VAN GOGH-P-SF

Schlagwort AMIGOS: EX und Lebensleistung
Der komplette Delico-Sohn (Mutter: Kiba Agenda DELICATA EX90), AMIGOS führt in seinen Adern sehr viele Exzellent beurteilte Kühe (7 Generationen) mit hohen Lebensleistungen.
Seine Mutter ist mit EX93 beurteilt und hat eine Höchstleistung von 12`580kg Milch. Die weiteren Genrationen sind: EX91 LL: 51`115kg Milch, EX92 LL: 64`285kg Milch, EX94 LL: 68`828kg Milch, EX93 LL: 72`403kg Milch, EX91 LL: 71`726kg Milch, bis zurück auf die 1991 geborene Scherma Killer ARIZONA EX94 HL: 12`227kg Milch. Davor gab es leider keine lineare Beschreibung, aber die Lebensleistungen waren dort schon hoch mit 55`349kg & 63`741kg Milch in den nächsten zwei Generationen und dann kommt die 1979 geborene Scherma Improver MELITA mit einer Lebensleistung von 81`146kg Milch. AMIGOS besitzt das Käse- wie auch das Roboterlogo und ist somit auch eine gute Wahl für Betriebe mit automatischen Melksystemen und/oder für Käserei-Milch-Betriebe.

Schlagwort NEMO-P-SF: Nun töchtergeprüft
Der genetisch hornlose SF-Stier NEMO-P-SF ist nun positiv töchtergeprüft. Er vererbt hohe Gehaltswerte mit +0.13% Fett & +0.15% Eiweiss bei guter Milchleistung (+653kg). NEMO-P-SF macht sehr schöne Euter (128) und ein starkes Exterieur (122). Dank seiner moderaten Grösse (105) und seinen guten funktionellen Merkmalen (109 IFF) hat er das Weidelogo sowie das BIO-Kleeblatt bekommen.

Schlagwort BEART: Je älter, je besser
BEART ist der Inbegriff für funktionale Laufstall-Kühe. Hervorragende funktionelle Merkmale gepaart mit viel Milch, guten Eutern, einer moderaten Grösse und hervorragender Zitzenlänge sowie Zitzenverteilung für Roboterbetriebe. BEART besitzt das Weide- sowie Roboter-Logo und ist zu einem attraktiven Preis gesext verfügbar.
Der Beacon-Sohn BEART geht auf die bekannte Kuh Markwell Durham DAISY EX92 GMD DOM und somit auf die Familie von Markwell Blackstar E RAVEN EX96 3E GMD DOM zurück. BEART war schon als Jungstier sehr beliebt. Daher sind bereits über 7'900 Töchter in seinen Leistungszuchtwerten und über 2'000 Töchter linear beschrieben. Die meisten seiner Töchter sind bereits in der 2. Laktation. Und ein grosser Teil davon ist schon in der 3. Laktation. Das Auffälligste an seinen Töchtern ist deren Entwicklung. Dies verdeutlicht auch das Bild, welches von den 3 Kühen in erster, zweiter und in dritter Laktation bei Benninghoff gemacht wurde. Nachfolgend der Kommentar vom Betriebsleiter von Benninghoff: „Der Betrieb Benninghoff Milch Energie Bevern melkt derzeit 700 Kühe mit einer Durchschnittsleistung von 12’200kg Milch 3,75% Fett und 3,38% Eiweiss. Aktuell befinden sich 15 melkende BEART-Töchter im Bestand, die zur vollsten Zufriedenheit sorgen. Unsere BEART-Töchter haben ein EKA von 23-25 Monaten und weisen Einsatzleistungen von 35- 42 Litern auf. Besonders positiv hervorzuheben ist, dass sie keine großen Konditionsverluste in den ersten Wochen haben. Die Tiere sind durchweg mittelrahmige, sehr funktionelle Kühe mit leicht abfallenden Becken, sehr guten Fundamenten und einer tadellosen Bewegung. Glanzstück sind die drüsigen Euter mit einer idealen hinteren Strichplatzierung. Innerhalb der freiwilligen Wartezeit zeigen sie bereits deutliche Brunsten. Unsere ersten BEART-Töchter sind wieder besamt und auch hier liegen die Trächtigkeitsergebnisse deutlich über dem Durchschnitt.“

Schlagwort HARLEI-OB: Der kompletteste Rio-Sohn
Mit HARLEI-OB hat Select Star wohl den komplettesten Sohn von Exterieur-Star Rio im Angebot. HARLEI-OB stammt aus der Miss Joba 2011, Kastor BRUNA EX96 (LL: 68’234kg). Die genomischen Werte von HARLEI-OB zeigen ein Traum-Exterieur mit hervorragenden Euter (131). Dazu vererbt er eine hohe Milchleistung (+715kg) sowie Kappa Kasein AB.

Schlagwort HABICHT-SI: Sohn von Solar Hortensia
HABICHT-SI stammt aus der 2-fachen Miss VSA und Abteilungssiegerin der Reinzuchtausstellung Thun 2015 sowie Abteilungssiegerin an der BEA 2015: Solar HORTENSIA 5.5.5.5/96. Sein Vater, Trumpf, hat die Blutkombination AH-Flyer x Diego (Condor-BEAT). Somit ist HABICHT-SI auch eine Blutalternative zu den derzeit am meisten verbreiteten Simmentaler Blutlinien.
Seine Mutterlinie weist neben dem guten Exterieur auch hohe Gehaltswerte sowie gute Fruchtbarkeit und eine hervorragende Leistungssteigerung von Laktation zu Laktation auf. HABICHT-SI hat Kappa Kasein AB und A2/A2.

Schlagwort VICTORIOUS; Veronica lebt weiter
VICTORIOUS ist ein Sprössling von Avonlea Iatola VICTORIA EX94, der All-American-Kuh Junior 2 year old 2012 und Klassensiegerin an der World Dairy Expo 2012 & 2013. Die Stammkuh dieser Familie ist keine Geringere als Huronia Centurion VERONICA EX97 5E. VICTORIOUS ist ausschliesslich gesext verfügbar.


News abonnieren
Senden Sie uns einen Benutzername und
Ihre E-Mail Adresse.
Bestimmen Sie zudem für welche Rassen Sie sich interessieren.

Benutzername
E-Mail
Sprache
Rassen
Braunvieh
Original Braunvieh
Simmentaler
Swiss Fleckvieh
Red Holstein
Holstein
Jersey
Fleischrassen
Mail Format
Nur Text (ohne Bilder)
Willkommen bei Select Star SA info@selectstar.ch